Die biologische Revolution

Implantologie

Die zahnärztliche Implantologie erlebte etwa ab dem Jahr 2005 eine (R)evolution, wesentlich vorangetrieben durch Dr. Ulrich Volz, der bis 2014 als Partner in der zahnärztlichen Tagesklinik Konstanz tätig war. Dr Scholz und sein Konstanzer Team verwenden heute in der Tagesklinik ausschließlich metallfreie vollkeramische Implantate aus dem Hochleistungswerkstoff Zirkonoxid. Dadurch ist es möglich, fehlende Zähne von der „Wurzel“spitze bis zur Schneidekante mit dem extrem bioverträglichen Werkstoff Keramik zu ersetzen.

 

implantologie.jpg

 

Nicht zuletzt wegen der hervorragenden bioinerten Eigenschaften des Zirkondioxids ermöglichen vollkeramische Implantate auch unter dem ästhetischen Aspekt herausragende Ergebnisse. Die von uns eingesetzten Implantate sind langlebig und den besten Titanimplantatsystemen absolut ebenbürtig. Aus immunologischer Sicht sind sie Titanimplantaten weit überlegen und somit ein wichtiger Baustein auf dem Weg zu nachhaltiger Gesundheit.

 

Publikation von Dr. Scholz in der wissenschaftlichen Fachzeitschrift BioNanoMaterials

 

Wir haben in der Tagesklinik Erfahrungen mit keramischen Implantaten über mehr als 10 Jahre bei mehr als 5.000 gesetzten Implantaten. Zur Haltbarkeit hat Dr. Scholz im Jahr 2013 in der internationalen Fachzeitschrift BioNanoMaterials eine Nachuntersuchung zu in der Tagesklinik gesetzten Implantaten veröffentlicht. Bei mehr als 2.300 nachuntersuchten Implantaten konnten wir Erfolgsquoten von über 98% im Jahr 2012 erreichen. Die von uns gesetzten Implantate sind bzgl. der Erfolgswahrscheinlichkeit und den Überlebensraten mit denen als „Goldstandard“ geltenden Titanimplantaten vergleichbar. Bei einer klinischen Erfahrung von mehr als 10 Jahren, können sie daher als klinisch bewährte Alternative zu den etablierten Titanimplantaten empfohlen werden. Hinsichtlich ihrer biologischen Verträglichkeit sind sie Titanimplantaten ohnehin weit überlegen.

 

statistik.jpg

 

 

Videoaufzeichnung einer Zahnentfernung mit Sofortimplantation im Seitenzahnbereich.

Sofortimplantat im Seitenzahnbereic


Sofortimplantat im Seitenzahnbereich

Weitere Informationen bekommen Sie in dem folgenden Ausschnitt eines Vortrages aus dem Jahr 2014. Die vollständige Aufzeichung der Veranstaltung können Sie u.a. bei www.nutricosmos.de kaufen.

 

Metallfreie Implantate